Kreisjugendfeuerwehr investiert in die Zukunft

25 Jahre Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach, Benefizkonzert mit dem bayerischen Polizeiorchester und eine Baumpflanzaktion der Kreisjugendfeuerwehr Amberg-Sulzbach.

2022 11 28 Baumpflanzaktion 6

Diese drei Highlights standen in diesem Jahr auf dem Programm für die Feuerwehren im Landkreis Amberg-Sulzbach. Im Jubiläumsjahr hat sich der Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach zusammen mit der Kreisjugendfeuerwehr Amberg-Sulzbach einiges einfallen lassen. Den Beginn machte eine Ausarbeitung eines Umweltschutzprojektes, welches über drei Jahre gehen wird. Am 08. Juli 2022 durfte Kreisbrandrat und Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes Fredi Weiß zahlreiche Ehrengäste im Amberger Stadttheater willkommen heißen. Der komplette Erlös dieses Benefizkonzertes ging an die Kreisjugendfeuerwehr Amberg-Sulzbach. Diese plant in den nächsten drei Jahren zahlreiche Umweltprojekte, bei denen der Kreisfeuerwehrverband tatkräftig unterstützt. Das erste Projekt, welches in dem Konzept ausgearbeitet wurde, ist eine Baumpflanzaktion.

Es soll in jeder Gemeinde ein Baum für die Jugendfeuerwehren gepflanzt werden. In den Sommermonaten konnte man zusammen mit Landschaftsgärtner Jürgen Huber aus Hahnbach einen sehr kompetenten Partner finden, welcher die Baumpflanzaktion begleitete und auch einen Geldbetrag der Kreisjugendfeuerwehr Amberg-Sulzbach spendete. Bei insgesamt vier Terminen konnte man jeweils einen Musterbaum pflanzen und die Bäume an die jeweiligen Feuerwehren verteilen. Auch für den Ausschuss der Kreisjugendfeuerwehr wurde ein Baum gepflanzt, dazu kam auch Landrat Richard Reisinger. Bei dieser Gelegenheit durfte Kreisjugendwart Sven Schmidt und Kreisbrandrat Fredi Weiß, Thomas Pickel den Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Amberg-Sulzbach willkommen heißen. Pickel hatte erfreulicherweise einen Scheck in Höhe von 1.500 € mit im Gepäck. Kreisjugendwart Sven Schmidt bedankte sich bei allen, welche sich bei dieser Aktion beteiligt haben, des Weiteren ging auch ein Dank an den Kreisfeuerwehrverband für die Spende aus dem Erlös vom Benefizkonzert. Dieses Projekt wurde ebenso vom Landkreis Amberg-Sulzbach mit der Projektförderung Leitbild „Deine Zukunft 2030“ unterstützt. 

Kreisjugendwart Sven Schmidt zog nochmals ein Resümee: „Nach Pflanzung der letzten Winterlinde durch den Ausschuss der Kreisjugendfeuerwehr Amberg Sulzbach ging die Baumpflanzaktion für die Jugendfeuerwehren im Landkreis zu Ende und es wurde in jeden Gemeindegebiet ein solcher Baum gepflanzt, um den Umweltgedanken zu stärken und Mitgliedergewinnung bei den Jugendfeuerwehren vor Ort zu intensivieren. Eine großartige Aktion, wo sich alle Jugendfeuerwehren beteiligt haben. In den nächsten Jahren planen wir als Ausschuss, auch die Kleinsten unsere Kinderfeuerwehr, mit einzubinden. Hier wird einen Bau von Nistkästen für Vögel und Pflanzungen von Blumenwiesen angestrebt.“

2022 11 28 Baumpflanzaktion 1 Inspektionsbereich II
2022 11 28 Baumpflanzaktion 2 Inspektionsbereich III
2022 11 28 Baumpflanzaktion 3
Inspektionsbereich IV
2022 11 28 Baumpflanzaktion 4
Inspektionsbereich V
BaumAchtelGemeinde Hirschbach
BaumEdelsfeldGemeinde Edelsfeld
BaumEnsdorfGemeinde Ensdorf
BaumKnigsteinGemeinde Königstein
BaumNeukirchenGemeinde Neukirchen